Juni: DGSD-Jahrestagung: Programm online / Information zum Datenschutz / Lehrauftrag an der DHWB Karlsruhe

Liebe Mitglieder und Freunde der Deutschen Gesellschaft für System Dynamics,

unsere Vorbereitungen für die 12. Jahrestagung der DGSD am 20./21. Juni sind weit vorangeschritten. Es wird spannend werden. Wir freuen uns schon auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hier die Themen dieser Ausgabe im Überblick:

  1. Jahrestagung der DGSD am 20. und 21. Juni 2018 in Stuttgart
  2. Information zum Datenschutz
  3. Lehrauftrag an der DHBW Karlsruhe
  4. Neue Publikationen zu System Dynamics
  5. Termine im Überblick

Viel Spaß beim Lesen und bis übernächste Woche in Stuttgart,
Florian Kapmeier

 

12. Jahrestagung der DGSD am 20. und 21. Juni 2018 in Stuttgart

Nur noch eineinhalb Wochen bis zu unserer diesjährige Jahrestagung, zu der Sie das Programm hier finden (oder Sie klicken auf die Broschüre).

Wir feiern dieses Jahr 50 Jahre System Dynamics in Deutschland. Dazu haben wir ein abwechslungsreiches und interessantes Programm zusammengestellt. Das Jubiläum feiern wir mit einem Expertendialog, durch den DGSD-Vorstandsmitglied Dr. Oliver Grasl führen wird. Für den Austausch gewinnen konnten wir u.a. die beiden Ehrenmitglieder der DGSD, Prof. em. Dr. Dr. h.c. Peter Milling und Prof. em. Dr. Erich Zahn, Switbert Miczka (Gründungspräsidenten der DGSD), Prof. Dr. Meike Tilebein (ehemaliges Vorstandsmitglied der DGSD), Dr. Kai Berendes von Dynaplan (Institutionelles Mitglied der DGSD) sowie Maximilian Kleemann (Alumnus des EMSD-Studienprogramms, jetzt beim Millennium Institute). Weiter wollen wir filmisch festhalten, wie Besucher der Tagung zu System Dynamics gekommen sind – halten Sie sich also bereit für eine kurzes Interview (wenn Sie möchten).

Weiter Programmthemen: Dr. Nici Zimmermann, unsere Gastrednerin vom University College London gibt Einblicke über ihre beeindruckende Arbeit zur Erfassung der Komplexität urbaner Nachhaltigkeits- und Gesundheitssysteme – ein Thema, mit dem sich viele Staaten beschäftigen. Ein weiteres Highlight ist die Verleihung des 11. Gert-von-Kortzfleisch-Preis für herausragende Arbeiten mit System Dynamics – lassen Sie sich überraschen…

Bild: Dr. Nici Zimmermann (Quelle: privat)

In den Praxis- und Forschungskolloquien haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: Luftfahrt, Nachhaltigkeit, Energie, Consulting, usw.. Auch wird unser DGSD-Stipendiat Gian Wieck über ein Thema referieren, das er im Rahmen seines Studiums bearbeitet. Dank hier schon einmal an das Engagement aller Vortragenden.

Weiter planen wir auch wieder eine interaktive Simulation, durch die Dr. Oliver Grasl leiten wird. In diesem Echtzeit-Simulationsspiel werden alle Teilnehmende mit Hilfe ihrer Smartphones miteinander verbunden und steuern gemeinsam ein Raumschiff. Ziel des Spiels ist es, das Verhalten komplexer Systeme anschaulich zu illustrieren:

  • Selbstorganisation und Schwarmverhalten
  • Relevanz von Feedback zur Steuerung
  • Auswirkungen von Verzögerungen im Feedback
  • Auswirkung von (fehlender) Transparenz
  • Umgang mit Zielkonflikten
  • Umgang mit Risiken

Wir haben schon spannende Themen für die Modellklinik zur Diskussion aktueller Modellierungsfragen aus dem Teilnehmerkreis. Hier werden Fragestellungen zur Modellierung von Tagungsteilnehmern mitgebracht, mit Experten diskutiert, Lösungsvorschläge abgewogen und ggf. gleich am Computer ausprobiert. In den vergangenen Jahren hat sich schon manches schwerwiegende Problem einfach lösen lassen. Wir haben übrigens noch Raum für weitere Fälle – senden Sie Ihre Vorschläge bitte an tagung@systemdynamics.de.

Am Mittwochabend bieten wir– in Fortsetzung des Besuchs des Bauhaus-Museums letztes Jahr in Dessau – eine Führung im Württembergischen Kunstverein mit dem Thema „50 Jahre nach 50 Jahre Bauhaus 1968“ an. Im Anschluss findet der „Stammtisch“ in der Alten Kanzlei statt.

Im Anschluss an die Jahrestagung findet die jährliche Mitgliederversammlung der DGSD statt, zu der auch Nicht-Mitglieder eingeladen sind. Es finden u.a. turnusmäßig die Vorstandswahlen statt.

Über  www.systemdynamics.de sowie den Newsletter halten wir Sie weiter auf dem Laufenden. Wir freuen uns schon auf eine inspirierende Veranstaltung!


Information zum Datenschutz

Die DSGVO trat am 25.05.2018 in Kraft. Die DGSD hat eine Datenschutzerklärung (https://www.systemdynamics.de/datenschutzerklaerung/) verfasst, in der wir unseren Mitgliedern, Newsletterabonnenten und Interessierten offenlegen, welche Daten für welche Zwecke genutzt werden. Da unser Newsletter schon immer ein Double-Opt-In-Verfahren anwenden, ändert sich für Sie als Newsletterabonnenten nichts. Neu ist der Link im Newsletter, mit dem Sie sich unkompliziert aus der Verteilerliste unkompliziert austragen können. Sollte dieser bei Ihnen nicht angezeigt werden, bitten wir Sie uns kurz Bescheid zu geben. Alle anderen Angaben stehen in unserer Datenschutzerklärung, die ebenfalls in der Fußzeile des Newsletters verlinkt ist.


Lehrauftrag an der DHBW Karlsruhe

Die DHBW Karlsruhe sucht eine Dozentin/einen Dozenten für Business Dynamics im Studiengang Supply Chain Management (im September 2018 als Blockseminar; ggf. auch ganze Tage im Juli/August 2018 möglich). Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Prof. Dr. Karsten Junge: karsten.junge@dhbw-karlsruhe.de)


Neue Publikationen zu System Dynamics

  • Kieckhäfer, K.; Quante, G.; Müller, C.; Spengler, T. S.; Lossau, M.; Jonas, W. (2018): Simulation-based analysis of the potential of alternative fuels towards reducing CO2 emissions from aviation, in: Energies, 11 (1), 186.

Haben Sie etwas zu System Dynamics veröffentlicht? Schreiben Sie uns. Wir wollen an dieser Stelle regelmäßig über Publikationen informieren.


Termine im Überblick

  • /21. Juni 2018: 12. Jahrestagung der DGSD in Stuttgart
  • -10. August 2018: International Conference of the System Dynamics Society, Reykjavík, Island
Dieser Beitrag wurde unter Artikel, News, Newsletter, Newsletter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.